Geschrieben von Julia Schröder

Mössingen - Florens Dehmel (M12), Leon Groh (M13), Sara Poser (W14) sowie Nele Mittag (W15) gewannen am vergangenen Wochenende in Mössingen den Kreismeistertitel im Mehrkampf. Einen starken zweiten Platz belegten der 13-jährige Luca Haug und Lotta Mage, auch in der Team-Wertung der U16 setzte sich die Tübinger Mannschaft aus Poser, Mittag und Charlotte Schopp durch.

Neben den Podestplatzierungen zeigten auch die anderen Tübinger Athleten sehr gute Leistungen. So belegte Marlene Dengel in der Altersklasse W13 Rang acht, die 14-jährige Charlotte Schopp wurde Fünfte. In dieser Altersklasse belegten Pauline Sohn und Laura Scheu zudem die Plätze sieben und acht. Anne Mayer beendete den Wettkampf mit Rang vier (W15).