Berlin. Mit dem Qualifikationstag am gestrigen Montag haben die Leichtathletik- Europameisterschaften in Berlin nun offiziell angefangen. Mit dabei auch zwei Leichtathleten der LAV Stadtwerke Tübingen und Wahl-Tübingerin Elena Burkard. Torben Laidig steht im Stabhochsprung bei seiner Premiere im Nationaltrikot am Start, während Gregor Traber über 110 Meter Hürden bereits einige internationale Wettkämpfe hinter sich hat. Weiterlesen ...

Walldorf. Bei den Süddeutschen Meisterschaften der U23 und U16 am 04. und 05. August in Walldorf überzeugte der LAV-Nachwuchs aus der allgemeinen Gruppe mit insgesamt vier Medaillen, vielen Endkampfplatzierungen und Bestleistungen. Überragende Athletin des Wochenendes aus Tübinger Sicht war eindeutig Kaya Jauch, die nicht nur einen kompletten Medaillensatz mit nach Hause brachte, sondern auch noch zwei neue Kreisrekorde aufstellte und die wertvollsten Tübinger Leistungen erzielte. überzeugte der LAV-Nachwuchs aus der allgemeinen Gruppe mit insgesamt vier Medaillen, vielen Endkampfplatzierungen und Bestleistungen. Weiterlesen ...

Rostock. Für die Nachwuchsleichtathleten und Zuschauer bieten die nationalen Titelkämpfe immer eine ganz besondere Kulisse. Dieses Jahr hatten 5 Athletinnen und Athleten und 2 Staffeln der LAV Stadtwerke Tübingen die geforderten Qualifikationsleistungen erreicht und durften sich mit den Besten messen. Dabei sprangen starke Platzierungen unter den Top10 heraus und die Jüngeren konnten wertvolle Erfahrungen sammeln. Weiterlesen ...

Bild Matthias Willer

Heidenheim. Der Läufernachwuchs der LAV Stadtwerke Tübingen zeigte sich für die Landesmeisterschaften in Heidenheim gut vorbereitet und erreichte mit drei Top-Acht-Platzierungen und einer Bronzemedaille ein erfreulich gutes Ergebnis. Weiterlesen ...

Heidenheim. Bei den Württembergischen Einzelmeisterschaften der U16 am Samstag, den 21. Juli, in Heidenheim, zeigten die Athleten der LAV ihre ganze Klasse und ihre Spitzenzugehörigkeit in Württemberg. Insgesamt acht Medaillen, davon drei Württembergische Titel, vier Württembergische Vize-Titel, eine Bronzemedaille, dazu sieben weitere Top-8-Platzierungen holten die U16-Athleten des Trainergespanns Grimm/Vogt. Dazu gab es einen neuen Kreisrekord über die 80m Hürden von Kaya Jauch, deren Zeit sicherlich die wertvollste und am höchsten einzuschätzende Leistung für die LAV Athleten war. Und das alles bei Dauerregen und unangenehmen Wetter. Weiterlesen ...

Nürnberg. Bei den Deutschen Meisterschaften am Wochenende präsentierte sich die mit 5 Athleten angereiste LAV Stadtwerke Tübingen glänzend. Überragend: Der zweite Meisterschaftsgewinn durch Hürdensprinter Gregor Traber und der Vizetitel durch Stabhochspringer Torben Laidig. Auch Nachwuchsläufer Robert Baumann zeigt ein starkes Rennen über 3000 Meter Hindernis. Weiterlesen ...

Köngen. Beim Abendsportfest in Köngen am Mittwoch konnten die LAV-Leichtathletinnen und Leichtathleten einen letzten Formtest vor der U20/U18 DM am 27.-29.7.18 in Rostock absolvieren. Dabei zeigten sich die LAVler bei sommerlichen Temperaturen mit starken Leistungen. Weiterlesen ...

Luzern/ Metzingen. Gregor Traber zeigte erneut eine Top- Leistung beim Leichtathletikmeeting in Luzern. Der Tübinger lief über die 110 Meter Hürden mit einer Zeit von 13,35 Sekunden seine Saisonbestleistung und nur knapp an seiner Bestzeit vorbei. Timo Göhler gewinnt überlegen den 10- Kilometer- Lauf in Metzingen. Weiterlesen ...

Bei den Württembergischen Mehrkampfmeisterschaften der U16 am 07. und 08. Juli in Leinfelden zeigten die Tübinger Nachwuchsathleten der Trainingsgruppe Grimm/Vogt wieder einmal Ihre Stärke und bestätigten Ihre Zugehörigkeit in der Württembergischen Spitze. Das Ergebnis: ein Titel, sage und schreibe vier Vizemeisterschaften, ein bärenstarker Kreisrekord in der Siebenkampfmannschaft sowie für alle Starter eine Mehrkampfbestleistung und unzählige Bestleistungen in den Einzeldisziplinen. Weiterlesen ...

Riederich. Beim landesoffenen Riedericher Abendsportfest nutzen einige LAV- Athleten die Chance auf schnelle Zeiten. Vor allem die U16- Athleten Ben-Eric Schlichter und Tom Rinderknecht bestätigten ihre tolle Form. Auch die WJ U16- Staffel der LAV Athletinnen zeigte mit 49,65 Sekunden eine sehr starke Leistung. Kaya Jauch hakt die DM-U16 Norm über 100 Meter ab. Weiterlesen ...