Tübingen. Bei der jährlichen Winterfeier des Post-SV Tübingen mit über 200 Besuchern im Sparkassen-Carré wurden erneut zwei Mitglieder geehrt, die ein besonders erfolgreiches Jahr hinter sich hatten:

Zu Sportlern des Jahres 2018 beim Post-SV wurden die Läuferin Anaïs Sabrié, u.a. Europameisterin im Berglauf (Team) und 4-fache Siegerin beim Nikolauslauf, und Triathlet Simon Ostertag, verschiedene Spitzenplatzierungen bei BW-Meisterschaften im Triathlon und Aufstieg in die 2. Bundesliga mit der Mannschaft, in einem musikalischen Zeremoniell gekürt.

Im härtesten Quiz des Jahres mit wirklich nicht einfachen Fragen aus dem Bereich des Sports gingen Simon Ostertag mit Joker Mischa Elbeshausen - gegen Anaïs Sabrié und Joker Thomas Schnabel - als Sieger und damit als Champions des Post-SV hervor. Im sportlichen Fairplay gaben alle das Letzte einschließlich der Publikumsjoker. Beide Parteien spendeten die eingespielten Preisgelder einer gemeinnützigen Institution.

bisherige Läufer des Jahres: 2016: Janina Ruf, 2017: Zygmunt Bogdan

vollständiger Bericht und Bilder auf der Post-SV Seite