Kiebingen. Die vermessene und flache 10 Kilometer-Strecke des Kiebinger Osterlaufs war schon in den letzten Jahren ein schnelles Pflaster und am Samstag konnten die Langstreckler der LAV starke Ergebnisse erzielen. Lorenz Baum überquerte als Sieger die Ziellinie in 30:47 Minuten, Katja Fischer wurde in starker, neuer Bestzeit von 36:00 Minuten Zweite in der Frauenwertung.  Weiterlesen: Kiebinger Osterlauf bringt schnelle Zeiten trotz schwierigen Bedingungen

Freiburg/ Bonn. Mit einer tollen Mannschaftsleistung und zwei beeindruckenden Einzelleistungen der jungen  Halbmarathon-Debütanten Michi Wörnle und Jule Vetter im Gepäck kehrte die LAV Stadtwerke Tübingen von diesem Wochenende zurück. Sowohl bei den Deutschen Meisterschaften in Freiburg, als auch beim Jugend-Cup in Bonn überzeugten die Langstreckler über die 21,1 km. Weiterlesen: 5 Medaillen bei der DM im Halbmarathon und ein 2. Platz beim Jugend-Cup in Bonn

Freiburg. Am kommenden Sonntag den 7. April wird um 9:30 Uhr der Startschuss zu den 27. Deutschen Halbmarathonmeisterschaften fallen, die im Rahmen des Freiburg Marathons stattfinden. Achtzehn Tübinger Läufer und Läuferinnen werden dort die 21,0975 km bestreiten und mit bundesweiter Konkurrenz um die Medaillen kämpfen. Weiterlesen: Ausblick: Deutsche Halbmarathonmeisterschaften in Freiburg am 7. April

Wie bereits angekündigt findet unsere diesjährige Hauptversammlung am

Mittwoch, 10. April 2019, um 19.30 Uhr

in der Sportgaststätte der TSG Tübingen, Freibad 3, 72072 Tübingen

statt. Weiterlesen: Hauptversammlung 2019

Torun/Polen. Der 69-jährige LAV-Senioren-Sprinter Zygmunt Bogdan nahm bei der Hallen-WM der Mastersathleten in Polen teil. In der Altersklasse M65 startete er auf der 400 Meter Strecke, die er als 13. in 65,72 Sekunden bewältigte, zwei Sekunden schneller als vor Wochen bei der Deutschen Meisterschaft. Für eine Finalteilnahme im Einzel in Polen reichte es jedoch nicht. Weiterlesen: WM-Bronzemedaille für Siggi Bogdan