Geschrieben von Hanna Gröber

Wie heißt du, wie alt bist du, was machst du neben dem Sport und wie lange bist du schon bei der LAV?

Ich heiße Tom Rinderknecht, bin 17 Jahre alt und gehe zurzeit noch zur Schule in die 11. Klasse auf der GSS. Ich bin seit ungefähr 10 Jahren bei der LAV und spiele zudem noch Fußball beim TSV Lustnau.

Wie hast du mit der Leichtathletik angefangen?

Durch meinen älteren Bruder kam ich zur Kinderleichtathletik und von dort zum Lauftraining wo ich seitdem bin.

Lieblings- Trainingseinheit

Ganz klar Tempoläufe auf der Bahn unter 1000 Metern wo man sich schön rausschießen kann.

Bester Wettkampf bisher oder größtes Highlight deiner Karriere?

U18 DM letztes Jahr in Ulm.

Mein großer Traum:

In einem internationalen Wettkampf starten.

Hast du ein typisches „Wettkampfritual“?

Nein, ich versuche einfach locker zu bleiben und keine Nervosität vor dem Lauf aufzubauen.

Lieblingsessen nach einer harten Trainingseinheit oder einem langen Dauerlauf…

Ich esse alles aber Hauptsache sehr viel.

Schönste Trainingslagerlocation und warum:

Ich war nur in Tenero und Cervia aber davon ganz klar Cervia da es dort sehr gutes Essen gibt und auch schöne Trainingslocations.

Best/r Trainingspartner/in:

Niemand Spezielles ich trainiere mit vielen verschiedenen.

Das mache ich am liebsten in der Saisonpause...

Einfach Entspannen und vielleicht in Urlaub gehen.

Diese Disziplin würde ich gerne mal ausprobieren:

Stabhochsprung, da ich diesen noch nie gemacht habe und das bestimmt mal interessant wäre.

Lieber…

  • Dauerlauf oder Intervalltraining auf der Bahn? Eher Intervalltraining.
  • In der Halle oder draußen? Ganz klar draußen.
  • Bei Minusgraden oder 30°C im Schatten? Keins von beidem, aber eher bei 30° im Schatten.
  • Kraft- oder Alternativtraining? Krafttraining.
  • Morgens oder abends trainieren? Abends.
  • Sauna oder kalte Dusche? Ganz klar Sauna, da ich nicht kalt duschen kann.